In einer Erstprüfung informieren wir Sie innerhalb von 48 Stunden kostenlos über Ihre Möglichkeiten!

Mit nur wenigen Angaben können Sie hier überprüfen lassen, ob Ihr Kredit betroffen ist und welche Möglichkeiten Sie haben.

JETZT KOSTENLOS PRÜFEN

JETZT KOSTENLOS PRÜFEN

Widerruf von KFZ Darlehen

Die meisten (Finanzierungs- und Leasing) Verträge diverser Autobanken sind nach unserer Erkenntnis fehlerhaft. Dies führt zu einem sog. „ewigen Widerrufsrecht“ für den Verbraucher.

Das heißt, der betroffene Bankkunde kann seinen Darlehens- oder Leasingvertrag auch noch mehrere Jahre nach dem Vertragsschluss widerrufen mit der Folge, dass er alle gezahlten Raten – und sogar die Anzahlung – von der Bank zurückfordern kann. Ob im Gegenzug ein Nutzungsersatz für die gefahrenen Kilometer zu zahlen ist, ist derzeit umstritten. Weitere Infos hierzu finden Sie weiter unten unter Ziffer 3.

Erfahrung aus tausenden Fällen

Rechtsanwalt Andreas H. Paul hat bereits weit über 3.000 Verbraucherdarlehensverträge im Bereich der Immobilien- und Autofinanzierung überprüft. Derzeit führt Herr Rechtsanwalt Paul ca. 1.500 Verfahren gegen diverse Autobanken – und das mit sehr gutem Erfolg. Von allen bislang erledigten Fällen konnte Herr Paul in den weit überwiegenden Fällen ein positives Ergebnis für seine Mandanten erzielen (Stand 01.08.2019). Will heißen: Unsere Mandanten konnten Ihr Fahrzeug entweder an die Bank zurückgeben oder sie erhielten eine faire Entschädigung.

Warum sollten Sie uns beauftragen?

  • Herr Rechtsanwalt Paul verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich des Verbrauchschutzrechts; bereits vor seiner Zulassung als Rechtsanwalt hat Herr Rechtsanwalt Paul Banken in einer internationalen Großkanzlei im Rahmen seiner dort ausgeübten Tätigkeit als Wirtschaftsjurist (LL.B. – Paralegal) beraten.
  • Aktuell betreut Herr Paul weit über 1.800 Verfahren gegen Banken und Hersteller von Kraftfahrzeugen. Seine Erfolgsquote spricht für ihn. Von allen bisher erledigten Fällen wurden über 90 % positiv für seine Mandanten beendet (Stand 01.10.2018).
  • Die Kanzlei von Herrn Rechtsanwalt Paul bietet sowohl die Vorzüge einer „kleinen“ Kanzlei als auch die einer „großen“ Kanzlei; will heißen: Bei uns werden Ihre Fälle intensiv betreut und mit hoher Geschwindigkeit bearbeitet – auf der anderen Seite bietet die Kanzlei das Know-How und die Erfahrung aus einer großen Anzahl von gleichgelagerten Fällen (insgesamt weit über 2.500 Verfahren wurden im „Diesel-Skandal“ bearbeitet)
  • Transparenz und Mandantenzufriedenheit steht bei uns an erster Stelle. Aus diesem Grunde haben wir eine speziell an unsere Bedürfnisse zugeschnittene Software entwickeln lassen, das mit einem Online-Portal verknüpft ist, in dem sich unsere Mandanten einloggen können. So können unsere Mandanten jederzeit den aktuellen Sachstand und den bisherigen Bearbeitungsverlauf ihrer Akte einsehen. Jeder unserer Bearbeitungsschritte wird in dem Kundenportal dokumentiert. Zudem bietet das Kundenportal für unsere Mandanten den Vorteil, dass unsere Mandanten uns mit einem bloßen „Knopfdruck“ zum betreffenden Thema kontaktieren können oder einen Telefontermin buchen können. Dies steigert unsere Effizienz und die Bearbeitungsgeschwindigkeit.
  • Stiftung Warentest: Erfolgreiche Anwaltskanzlei im Kampf gegen Autobanken

Wir kämpfen - für Sie!

Ihr AHP-Team

Unser Team aus Anwälten, Wirtschaftsjuristen, Wirtschaftswissenschaftlern, einem Steuerberater und einigen weiteren Teammitgliedern steht Ihnen stets zur Seite und hilf Ihre Ansprüche durchzusetzen.

Dr. jur. Gero Kollmer, MBA

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht