Rechtsanwalt & Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Dr. jur. Gero Kollmer, MBA

Dr. jur. Gero Kollmer berät Mandanten der AHP Kanzlei umfassend und individuell auf dem Gebiet des Abgasskandals.

Dr. Kollmer hatte bereits im Jahr 2014 – also lange, bevor der Abgasskandal publik wurde – erkannt, dass sich Kauf- und Kreditverträge im Kraftfahrzeuggewerbe durch den sog. Widerrufsjoker rückabwickeln lassen und dadurch die Möglichkeit seiner Mandanten besteht, sich von unliebsamen Fahrzeugen zu wirtschaftlich unschlagbarer Konditionen zu trennen.

Herr Dr. Kollmer bringt daher nicht nur eine hohe Expertise auf dem Gebiet des Diesel-Skandals (im weiten Sinne) in seine Tätigkeit bei der AHP-Kanzlei ein, sondern Rechtsanwalt Kollmer erweitert das Know-How der Rechtsanwaltsgesellschaft um seine langjährige Erfahrung im Kampf gegen die Automobilindustrie.

Nachfolgend finden Sie einen Überblick über die bisherige Tätigkeit und sonstige Erfahrungen von Herrn Rechtsanwalt Dr. Kollmer:

Berufserfahrung

10/2019 - heuteRechtsanwalt in freier Mitarbeit bei der Andreas H. Paul Rechtsanwaltsgesellschaft mbH – dort insbesondere Beratung und Vertretung von Geschädigten im Diesel-Abgasskandal
07/2012 – heuteCuria HHKL Treuhand GmbH und Müller Treuhand GmbH, München – Geschäftsführer, Treuhänder und Mittelverwendungskontrolleur u.a. bei Fonds der CIS- und DCM – Fondsfamilien. Gleichzeitig Betreuung von M&A – Projekten eines internationalen Konzerns. Chefjustiziar eines Frankfurter Finanz- und Immobilienkonzerns.
10/2010 – 02/2012CML Equity LLP Lawyers / Rechtsanwälte, Hanau (vormals CML Equity Rechtsber. m.b.H.) – dort Managing Partner.
10/2007 – 08/2012 BLTS Rechtsanwälte Fachanwälte Regensburg – als einer der Managing Partner zuständig für Personal, Aufbau neuer Geschäftsfelder.
11/1999 – 09/2007Hellwig und Partner GbR – nächst Freier Mitarbeiter, später Partner. Tätigkeit als Rechtsanwalt, Arbeitsrecht und Immobilienrecht.

Ausbildung

4/2015 – 02/2017
Master of Business Administration (MBA) an der Frankfurt School of Management and Finance.
bis 02/2000
Promotion zum Dr. Jur. an der Universität Regensburg.

Besondere Rechtskenntnisse:

Erfolgreiche Absolvierung der Fachanwaltsausbildungen für Bank- und Kapitalmarktrecht, Steuerrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht sowie Arbeitsrecht

Erfahrung in Gremien:

Aufsichtsrat der Finanz- und Immobilien Holding München AG – FIHM – (notiert im Entry Standard der Dt. Börse), der SHB AG, der Asset Trust AG (AR – Vorsitz), Zweckverbandsrat der Sparkasse Regensburg, Verwaltungsrat der BioPark Regensburg GmbH und IT Inkubator Regensburg GmbH.

Vortragstätigkeit:

in der Rechtsanwaltsfortbildung, Bankrecht (Fa. ForSa) und in juristischen Repetitorien (Fa. Hemmer).

Sprachen:

Italienisch, Englisch, Afrikaans.
Grundkenntnisse einiger weiterer Sprachen.

Veröffentlichungen:

Rechtshandbuch Immobilien, Loseblattsammlung, C.H. Beck Verlag, München